Berichterstattung

Audiovisuelle Manoever

P.S.i.S.A. 2008

Shanty Army Subotnik - 2008

18 Fotos

VuuV 2008

328 Fotos

Tshitraka 2008

24 Fotos

Fusion 2008

9 Fotos

Altonale 2008

14 Fotos

Die Shanty Army erholt sich derzeit von den Strapazen des letzten Feldzuges und ist mit der Einsatzdokumentation befasst. You’ll never vuuv alone… Danke Putlitz!

53° 13′ N, 11° 54′ O
Putlitz Wappen


Einsatz auch auf Ihrem Schlachtfeld - Die Feldzüge der Shanty Army werden im Allgemeinen von Sondereinheiten für audiovisuelle Manöver & Strategien begleitet. Diese sind auch als Söldner für Feldeinsätze Dritter anzuheuern. Marschbefehle hierfür können über den östlichen Kontaktpfad übermittelt werden.

A photo on Flickr A photo on Flickr A photo on Flickr A photo on Flickr A photo on Flickr

Die Shanty Army DJ-Division “Die linken Hände” und die “Roten Truppen”: 11i, Liese, Subdural u.v.m. – je nachdem, wer die Hand frei hat.

Die freien Radikale, Dr. Jeckyl & Mr. Hand empfehlen zur Unterstützung der Truppen im Gelände verschärfte Gegenmaßnahmen bei feindlichem Frequenzbeschuss einzuleiten.

Die Shanty Army Gaukler-Division “Wehrsporttruppe Shanty” und “Diabolo-Infantrie”: Alsterelfe, Keks, MiraQlix u. v. m. – je nachdem wer auch noch die andere Hand frei hat.

Darbietungen in freihändiger Gestikulationsakrobatik unter General MiraQlix. Zu besonderen Gelegenheiten kann unter Kommandoassistenz von 11i eine relativitätsverzaubernde Visualisierungsoption gewählt werden – je nach Wunsch auch im Fokus des Bunten Blocks.

  • MiraQlix (Shanty Army) General

  • Dr. Jeckyl DLH alias Sleepy Orange

  • Subdural (DLH) a. k. a. Demolition/Delay_Dirk

  • Ehrenmitglied: Die F2-Rakete